kostenfreie Hotline 0800 11 60 666 (täglich von 7 bis 21 Uhr)

Wir sorgen für Ihre Sicherheit
Hausnotruf

24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr

Unsere Notrufzentrale ist 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr besetzt und sorgt für Ihre Sicherheit. Wenn gewünscht, steht unser Ambulanter Pflegedienst für Sie bereit. Unser Bosch-Hausnotrufsystem besteht aus einer Basisstation und einem oder mehreren Funksendern. Der Funksender funktioniert überall in der Wohnung und kann am Handgelenk, um den Hals getragen oder an der Kleidung befestigt werden.

Im Notfall: Ein Knopfdruck

Im Notfall genügt ein Knopfdruck und Sie sind mit unserer Notrufzentrale verbunden. Wir benachrichtigen dann Ihre Angehörigen, Nachbarn oder weitere Helfer. Sie können im Alarmierungsplan bis zu sechs Kontaktpersonen für den Notfall hinterlegen. Über eine automatisch aufgebaute und für Sie kostenlose Sprechverbindung können Sie mit unseren Mitarbeitern der Notrufzentrale
sprechen, bis die Helfer bei Ihnen eingetroffen sind.

Zubehör wie Bewegungs-, Sturz-, Rauch-, Wasser-, Gasmelder, Sturzsensoren, Zugtaster, etc. erhöhen Ihre Sicherheit und Freiheit. Wird ein Melder ausgelöst, werden Sie, Ihre Angehörige oder andere Helfer benachrichtigt.

Hausnotruf ist im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes ein kosten- und zuzahlungsfreies Pflegehilfsmittel. Wenn Sie also als Hausnotrufteilnehmer Anspruch auf Leistungen aus der Pflegeversicherung haben, können wir für Sie eine Übernahme der Kosten für die Anschlussgebühr und das Basispaket „Hausnotruf“ bei Ihrer Pflegekasse beantragen.

Gratis testen

Testen Sie unseren Hausnotruf einen Monat - kostenlos und unverbindlich!