Der Mensch im Mittelpunkt

Die mehr als 3.000 Mitarbeiter der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft kümmern sich rund um die Uhr um das Wohl der Menschen zwischen Rhein und Maas. Das Leistungsspektrum reicht von der medizinischen Versorgung im Katholischen Karl-Leisner-Klinikum über das Katholische Altenhilfe-Netzwerk am Niederrhein (KAN) mit mehr als 20 Pflegeinrichtungen und Wohnanlagen für Senioren bis zur Versorgung der Region mit Medizinprodukten, Wirtschafts- und Verbrauchsgütern über ein modernes Logistikzentrum. Hochspezialisierte medizinische Einrichtungen wie das Brustzentrum Linker Niederrhein, Präventions- und Rehabilitationszentren wie das Mutter-Kind-Kurhaus in Goch sowie Bildungseinrichtungen wie die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe komplettieren das Gesundheits- und Pflegeangebot.

Aktuelle Nachrichten

3.000
Kollegen freuen sich auf Sie!

Werden Sie Teil unseres Teams!

Die nächsten Veranstaltungen

Okt
23

Meditation in der Kapelle

Viele von uns fühlen sich im Alltag gehetzt und atemlos, sind auf der Suche nach Zeit für sich selbst. In der Meditation können wir eine Oase finden, die zu Ruhe und Entspannung einlädt, um neue Kraft und Ausgeglichenheit zu finden. Wir werden 20 Minuten Stille halten, eingerahmt von kurzen Gebeten, um uns neu der Nähe Gottes zu vergewissern und Stärkung zu erfahren für Leib und Seele. Vorkenntnisse mit Meditation sind nicht erforderlich!

17:00  Kapelle St.-Antonius-Hospital
Okt
31

Demenz: Gesprächskreis Pflegende Angehörige

Weitere Informationen: 0800 400 48 00.

16:00  St. Nikolaus-Hospital Kalkar
Nov
06

DIE Gesundheitsexperten - Beweglich bleiben

Dr. Martin Theis (Chefarzt der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie) und Priv.-Doz. Dr. Lars Victor Baron von Engelhardt (Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin) informieren rund um den Bewegungsapparat. Wirbelsäule, Schulter, Knie, Hüfte - Diagnosen, Therapiemöglichkeiten, Prophylaxe.

17:00  Kolpinghaus Kleve