Der Mensch im Mittelpunkt

Die mehr als 3.000 Mitarbeiter der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft kümmern sich rund um die Uhr um das Wohl der Menschen zwischen Rhein und Maas. Das Leistungsspektrum reicht von der medizinischen Versorgung im Katholischen Karl-Leisner-Klinikum über das Katholische Altenhilfe-Netzwerk am Niederrhein (KAN) mit mehr als 20 Pflegeinrichtungen und Wohnanlagen für Senioren bis zur Versorgung der Region mit Medizinprodukten, Wirtschafts- und Verbrauchsgütern über ein modernes Logistikzentrum. Hochspezialisierte medizinische Einrichtungen wie das Brustzentrum Linker Niederrhein, Präventions- und Rehabilitationszentren wie das Mutter-Kind-Kurhaus in Goch sowie Bildungseinrichtungen wie die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe komplettieren das Gesundheits- und Pflegeangebot.

Aktuelle Nachrichten

3.000
Kollegen freuen sich auf Sie!

Werden Sie Teil unseres Teams!

Die nächsten Veranstaltungen

Jul
01

Kulturcafé: Joachim Ringelnatz

Das Kulturcafé des Seniorenzentrums Herz-Jesu-Kloster lädt einmal im Monat zu interessanten Vorträgen und Gesprächen ein. Künstler aus der Region berichten von ihrer Arbeit, Referenten zu Themen aus Geschichte und Kultur. Unter dem Motto „Freche Liebenswürdigkeiten“ steht am Montag, 1. Juli 2019, um 15.30 Uhr der Dichter Joachim Ringelnatz im Mittelpunkt. Heinz Rogosch hat sich intensiv mit Leben und Werk des Dichters beschäftigt – und kann an mehr als 120 Gedichte auswendig rezitieren.
Besucher sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist auch für Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen geeignet. Der Eintritt ist frei.

15:30  Seniorenzentrum Herz-Jesu-Kloster, Hagsche Poort 23-31, 47533 Kleve
Jul
03

Demenz: Gesprächskreis Pflegende Angehörige

Weitere Informationen: 0800 400 48 00.

16:30  St. Nikolaus-Hospital Kalkar
Jul
04

Frühchentreff Klevolino

Ein Treff für Eltern mit Kindern, die einen besonderen Start hatten... Sich in entspannter Atmosphäre bei einem Kaffee mit anderen Eltern und Kindern treffen, Erfahrungen austauschen, eine ruhige Zeit mit dem Kind genießen. Eine Kinderkrankenschwester und das Nachsorgeteam des Bunten Kreises Kleverland stehen mit Rat und Tat zur
Seite und beantworten alle ihre Fragen. Weitere Informationen: Karin Sanders, Leitung Bunter Kreis Kleverland. Kontakt: 0151 14788909, karin.sanders@kkle.de.

15:00  St. Nikolaus-Hospital Kalkar, Freizeitatelier.
Jul
05

10. Nacht der Ausbildung

Die Ausbildungsexperten der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft geben praktische und theoretische Einblicke in die Berufswelt der Pflege - von der Führung durch die Zentrale Notaufnahme des St.-Antonius-Hospitals bis zur Blutzuckermessung. Ausbilder und Azubis beantworten in der Eingangshalle des St.-Antonius-Hospitals alle Fragen zur Ausbildung. Alle Infos: www.nachtderausbildung.de

17:00  St.-Antonius-Hospital, Lobby.