• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10


Der Mensch im Mittelpunkt

Die mehr als 2.300 Mitarbeiter der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft kümmern sich rund um die Uhr um das Wohl der Menschen zwischen Rhein und Maas. Das Leistungsspektrum reicht von der medizinischen Versorgung im Katholischen Karl-Leisner-Klinikum mit den vier Standorten Goch, Kalkar, Kevelaer und Kleve über das Katholische Altenhilfe-Netzwerk am Niederrhein mit mehr als 20 Pflegeinrichtungen und Wohnanlagen für Senioren bis zur Versorgung der Region mit Medizinprodukten, Wirtschafts- und Verbrauchsgütern über ein modernes Logistikzentrum. Hochspezialisierte medizinische Einrichtungen wie das Brustzentrum Linker Niederrhein, Präventions- und Rehabilitationszentren wie das Mutter-Kind-Kurhaus in Goch sowie die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe in Kleve komplettieren das Gesundheits- und Pflegeangebot.

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns gerne!

Das Katholische Karl-Leisner-Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Aktuelles

St.-Antonius-Hospital: Neue Klink für Wirbelsäulenchirurgie

4. April 2018. Das Katholische Karl-Leisner-Klinikum hat am St.-Antonius-Hospital Kleve zum 1. April 2018 eine Klinik für Wirbelsäulenchirurgie eröffnet. Chefarzt ist mit Dr. Martin Theis (55) ein über die Grenzen der Region hinaus bekannter und anerkannter Fachmann. [weiterlesen]

Spezialambulanz hilft Schmerzpatienten

7. Februar 2018. Mit einer schmerztherapeutischen Spezialambulanz hilft das Katholische Karl-Leisner-Klinikum Patienten, die unter chronischen Schmerzen leiden. Professor Dr. Jörg Mühling leitet die Ambulanz, die immer dienstags am Klever St.-Antonius-Hospital angeboten wird. [weiterlesen]

Drei Gütesiegel für das Mutter-Kind-Kurhaus

1. Februar 2018. Nach 2011 und 2014 hat das Marianne van den Bosch Haus zum wiederholten Mal drei wichtige Zertifikate erhalten, die die ausgezeichnete Qualität der Arbeit in der Vorsorge- und Rehabilitationsklinik unterstreichen. [weiterlesen]

Klinik für Kardiologie besteht seit 20 Jahren 

31. Januar 2018. Die Klinik für Kardiologie des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums besteht im Januar 2018 seit 20 Jahren. Nach kardiologischer Pionierarbeit im Kreis Kleve ist die Klinik heute mit 5.500 Patienten pro Jahr eine der größten kardiologischen Abteilungen in Nordrhein-Westfalen. [weiterlesen]

Professor Volker Runde leitet Innere Medizin

17. Januar 2018. Neuer Chefarzt der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und der Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten sowie Diabetologie am St.-Antonius-Hospital Kleve ist Professor Dr. Volker Runde. [weiterlesen]

Weitere Meldungen

 

 
Startseite Werbeagentur