• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10


Der Mensch im Mittelpunkt

Die mehr als 2.300 Mitarbeiter der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft kümmern sich rund um die Uhr um das Wohl der Menschen zwischen Rhein und Maas. Das Leistungsspektrum reicht von der medizinischen Versorgung im Katholischen Karl-Leisner-Klinikum mit den vier Standorten Goch, Kalkar, Kevelaer und Kleve über das Katholische Altenhilfe-Netzwerk am Niederrhein mit mehr als 20 Pflegeinrichtungen und Wohnanlagen für Senioren bis zur Versorgung der Region mit Medizinprodukten, Wirtschafts- und Verbrauchsgütern über ein modernes Logistikzentrum. Hochspezialisierte medizinische Einrichtungen wie das Brustzentrum Linker Niederrhein, Präventions- und Rehabilitationszentren wie das Mutter-Kind-Kurhaus in Goch sowie die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe in Kleve komplettieren das Gesundheits- und Pflegeangebot.

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns gerne!

Das Katholische Karl-Leisner-Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Aktuelles

Marianne van den Bosch Haus verbessert Kurmöglichkeiten

7. April 2016. Um die Kurmöglichkeiten für Mütter und Kinder weiter zu verbessern, wird der Speisesaal des Marianne van den Bosch Hauses erweitert. Das Restaurant des Mutter-Kind-Kurhauses wächst um143 auf künftig 238 Quadratmeter. [weiterlesen]

Katholisches Karl-Leisner-Klinikum und pro homine gründen MVZ Cleverland

31. März 2016. Das Katholische Karl-Leisner-Klinikum (Kleve) und die pro homine (Wesel) haben gemeinsam ein medizinisches Versorgungszentrum gegründet. Mit dem MVZ Cleverland wollen die beiden großen Krankenhaus-Träger die Verzahnung ambulanter und stationärer Versorgung im Kreis Kleve entscheidend voranbringen. Startschuss ist der 1. April 2016. [weiterlesen]

Katholisches Karl-Leisner-Klinikum: Anett Jaschner wird neue Pflegedirektorin

31. März 2016. Anett Jaschner wird zum 1. April 2016 neue Pflegedirektorin des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums. Die Diplom-Pflegewirtin war zuletzt Pflegedirektorin des Sankt Marien-Hospitals in Gelsenkirchen-Buer. [weiterlesen]

Wilhelm-Anton-Hospital: Große Erfolge mit Immuntherapie

21. März 2016. „Die aktuellen Entwicklungen in der Onkologie sind geradezu revolutionär.“ Professor Dr. Volker Runde, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Gocher Wilhelm-Anton-Hospital, ist begeistert vom medizinischen Fortschritt seiner Disziplin: „Wir stoßen laufend neue Fenster auf – für uns und unsere Patienten.“ [weiterlesen]

Klinik für Thoraxchirurgie operiert lasergestützt

26. Februar 2016. Das Katholische Karl-Leisner-Klinikum schärft das chirurgische Profil des Wilhelm-Anton-Hospitals in Goch. Ein Innovationstreiber ist aktuell die Klinik für Thorax-chirurgie unter der Leitung von Chefarzt Dr. André Stobernack. Seit Oktober 2015 arbeiten die Gocher Chirurgen lasergestützt. [weiterlesen]

Weitere Meldungen

 

 
Startseite Werbeagentur