Eine glückliche junge Familie mit zwei Kindern fährt Fahrrad durch den Wald.

Moderne Diagnostik und Therapie von Fruchtbarkeitsstörungen
FertilityCare Klinik

Susanne van der Velden

​Sie wünschen sich ein Kind – und das möglichst auf natürlichem Wege? Das Katholische Karl-Leisner-Klinikum bietet in der FertilityCare-Klinik eine Kinderwunschtherapie ​an. Bei dieser Methode liegt der Fokus auf dem Erkennen und Behandeln der Ursachen, warum eine Schwangerschaft ausbleibt bzw. warum es zu einer Fehlgeburt kommt.

Eine verminderte Fruchtbarkeit ist keine Krankheit, sondern Symptom von zugrundeliegenden Störungen. Unser Ziel ist es, eine optimale Fruchtbarkeit des Ehepaares zu erreichen, sodass eine Schwangerschaft auf natürlichem Weg entstehen kann. Viele Erkrankungen, die Fruchtbarkeitsstörungen verursachen, äußern sich in Veränderungen des weiblichen Zyklus. Darum orientieren wir die Diagnostik und Therapie an Ihrem individuellen Zyklus. Es wird kein künstlicher Zyklus aufgebaut, sondern ein gestörter Zyklus normalisiert. Daneben wird eine breite Palette an Faktoren, die die Fruchtbarkeit beeinflussen, mit berücksichtigt und konsequent therapiert. Wo andere aufhören – machen wir weiter.

Auch männliche Subfertilität kann in vielen Fällen durch entsprechende Therapie verbessert werden.

Dr. Susanne van der Velden ist Oberärztin an der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe. Sie ist spezialisiert in FertilityCare/NaProTechnology und hat Ihr Diplom 2003 an der Creighton-Universität in den USA erworben.

Die Konsultationen in unserer Klinik finden etwa vier Mal pro Jahr statt und dauern ca. 45 Minuten. Es findet jedes Mal ein ausführliches Gespräch und - sofern erforderlich - Ultraschall, gynäkologische Untersuchung, etc. statt. Die Kosten für die Konsultationen betragen ca. 200 Euro und werden durch das Krankenhaus in privat in Rechnung gestellt. Sollten Operationen nötig sein, so können diese ebenfalls in der Abteilung durchgeführt werden und werden in der Regel durch die Versicherungen vergütet. Die Therapie wird in deutsch, niederländisch, englisch und französisch angeboten.

​Ablauf der Diagnostik und Behandlung

Viele Paare kommen von weit her. Deshalb haben wir ein „long-distance-Protokoll“ der Diagnostik und Therapie entwickelt:

  • Die ärztlichen Konsultationen finden 4 Mal pro Jahr statt und dauern ca. 45 Minuten. Diese Gespräche bilden die Basis der Diagnostik und Therapie.
  • Während der ersten Konsultation wird die medizinische Vorgeschichte von Mann und Frau ausführlich besprochen, erfolgt eine Ultraschalluntersuchung und gynäkologische Untersuchung sowie die Planung der individuellen Diagnostik und Therapie beider Partner.
  • Alle Routineuntersuchungen wie z.B. Blutabnahmen und Ultraschalluntersuchungen können in Rücksprache in Heimatnähe durchgeführt werden.
  • Alle zwischenzeitlichen Resultate werden während der Konsultationen in Kleve besprochen.
  • Sollte eine Operation nötig sein, kann diese in Kleve durchgeführt werden.

Fragen? Vragen?

Sie erwägen eine Therapie, haben aber noch Fragen? Als einziges Zentrum in Westdeutschland und den Benelux bieten wir regelmäßige Informationsabende in unserem Haus und an anderen Orten an. Hier werden Sie ausführlich über die Möglichkeiten, die die Methode Ihnen bietet, informiert. Außerdem besteht die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Unter www.fertilitycare.de finden Sie umfangreiche Informationen über FertilityCare und NaProTechnology, sowie die Daten der Informationsabende. Eine Übersicht über Verlauf, Bedingungen und Grenzen der Therapie haben wir als PDF-Download für Sie zusammengestellt.

U overweegt een behandeling, maar hebt nog vragen? Als enig centrum in Westduitsland en Benelux bieden wij regelmatig voorlichtingsavonden in Kleve en op verschillende plaatsen in Nederland aan. Na een algemene presentatie van de methode is er tevens gelegenheid om vragen te stellen. Op www.fertilitycare.nl vindt u meer informatie rondom FertilityCare en NaProTechnology en de data van de voorlichtingsavonden. Een overzicht van de meest voorkomende vragen en randvoorwaarden van de behandeling vindt u hier.

Termine / afspraak/ appointments / rendezvous

Möchten Sie einen Termin vereinbaren? Alle Terminvergaben erfolgen bequem und flexible online. Als ersten Schritt müssen Sie sich zunächst registrieren. Anschließend können Sie Ihren Termin buchen.

U wilt een afspraak maken? Alle afspraken kunt u gemakkelijk online vastleggen. Voorafgaand moet u zich hier registreren. Vervolgens kunt u uw afspraak boeken. Een korte handleiding voor registratie en boeken vindt u hier.

You wish to make an appointment? All appointments can be made easily online. First you need to register. Subsequently you can book your appointment. A brief handout for registration and booking can be downloaded here.

Vous desirez prendre en rendez-vous ? Tous leRV peuvent etre prise simplement par internet. D’abord veuillez vous inscrire. Ensuite, vous pouvez fixer le rendez-vous. Les procédures d’inscription et de réservation sont expliqués ici.

Termine

Hier finden Sie eine kurze Anleitung zum Registrieren und Buchen.

Appointments

A brief handout for the registration and booking can be downloaded here.

Rendezvous

Les procédures d’inscription et de réservation sont expliqués ici.

Afspraak

Een korte handleiding voor registratie en boeken vind u hier.