Ausbildungen und Schulungen
Dass der Mensch was lernen muss...

Weiterbildungsstelle

Unsere Apotheke ist von der Apothekerkammer Nordrhein als Weiterbildungsstelle sowohl für Klinische Pharmazie als auch für Onkologische Pharmazie zugelassen. Zwei unserer Apotheker verfügen über die entsprechende Weiterbildungsbefugnis. Damit können wir unseren auch künftigen approbierten Mitarbeitern eine professionelle Weiterbildung in zwei für Krankenhausapotheken wesentlichen Teilbereichen anbieten. Es ist uns ein großes Anliegen, alle approbierten Mitarbeiter zu Fachapothekern weiterzubilden. Damit stellen wir unseren Kunden hochkompetente Pharmazeuten zur Seite, die Ärzte und Pflegepersonal in allen Segmenten der Klinischen Pharmazie fachkundig beraten können.

Ausbildungsstätte

Dem Berufnachwuchs widmen wir uns gerne. Regelmäßig absolvieren Pharmaziestudenten und PTA-Schüler bei uns Teile ihrer sogenannten Famulatur: Praxisblöcke in denen unser Berufsnachwuchs einen ersten Eindruck von den Aufgaben eines Krankenhausapothekers bzw. einer PTA bekommt. Damit können die Studenten und PTA-Schüler die verschiedenen Berufsmöglichkeiten in der Pharmazie kennenlernen und ihren künftigen Weg frühzeitig planen. Auf viele weitere Bewerbungen freuen wir uns, wirbeln sie doch auch immer wieder frischen Wind aus den Universitäten und PTA-Schulen in unsere Apotheke.

Praktika

Für die in den Klassen 10 und 11 der Gymnasien und Gesamtschulen durchgeführten Praktika zur Beruforientierung stellen wir regelmäßig Praktikumsplätze zur Verfügung. Hier vermitteln wir den interessierten Jugendlichen einen ersten Eindruck in die Berufswelt und erläutern ihnen die verschiedenen Ausbildungen, die in der Pharmazie möglich sind. Der eine oder andere Schulpraktikant hat aufgrund dieses „Schnupperpraktikums“ später eine Ausbildung zum PKA, PTA oder Apotheker begonnen. Es freut uns immer, wenn wir unseren ehemaligen Schulpraktikanten später als Famulanten oder gar Pharmaziepraktikanten wieder begegnen. Gerne bieten wir auch Praktikumsstellen im Bereich der Lagerlogistik für entsprechende Studiengänge mit der Begleitung von Facharbeiten an.

Schulungen

Nicht nur dem eigenen Berufsnachwuchs widmen wir uns. An der verbundseigenen Berufsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) bilden wir die künftigen Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger aus. Die Ausbildung im Fach „Arzneimittellehre“ gibt ihnen das erste Rüstzeug zum korrekten Umgang mit Arzneimitteln an die Hand. Damit tragen wir auch zur Arzneimittelsicherheit auf den Stationen bei.

Zwei unserer Apotheker, davon einer als „Fachapotheker für Theoretische und Praktische Ausbildung“ und eine PTA unterrichten an der PTA-Fachschule Niederrhein in Duisburg. Damit schalten wir uns auch frühzeitig in die Ausbildung unseres Berufsnachwuchses ein.