St.-Antonius-Hospital Kleve
Philipp Kehmeier wird Regionaldirektor

Neuer Regionaldirektor des St.-Antonius-Hospitals Kleve wird zum 1. Februar 2020 Philipp Kehmeier (36). Phillip Kehmeier war bereits von 2003 bis 2017 für das Katholische Karl-Leisner-Klinikum tätig, u.a. als Regionaldirektor des St.-Antonius-Hospitals Kleve und des Marienhospitals Kevelaer. Zuletzt leitete er die Wirtschaftsdienste und den Einkauf im St. Clemens-Hospital Geldern. Er übernimmt die Aufgaben des Regionaldirektors von Geschäftsführer Holger Hagemann, der diese zuletzt kommissarisch wahrgenommen hat. Phillip Kehmeier, geboren in Kleve, ist verheiratet und lebt in Till-Moyland.