Stationen Pflegedienst


Psychiatrische Abteilung

Station 1
Schwerpunkte: Depressionen, Suchterkrankungen
Telefon: (02824) 1 71 30
Stationsleitung: Stephan van Appeldorn

Die 11 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeitbeschäftigung sind ausgebildet in der Altenkrankenpflege. Zusatzqualifikationen zur Stationsleitung, in der Fachpflege für Psychiatrie und in der Praxis-anleitung. Fortlaufende Fortbildungen in der Basalen Stimulation, Kinästhetik, Umgang mit Suchterkrankungen, zu psychiatrischen Themen wie z.B. Depressionen, Entspannungstrainings und in der Kommunikation. Fortlaufende Team- und Leitungssupervisionen

Station 2
Schwerpunkte:
Telefon: (02824) 1 72 30
Stationsleitung: Konrad Kunze

Die 7 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeitbeschäftigung sind ausgebildet in der Krankenpflege. Zusatzqualifikationen zur Stationsleitung, in der Fachpflege für Psychiatrie. Fortlaufende Fortbildungen zu psychiatrischen Themen, wie Angst- und Zwangserkrankungen, Suicidalität und depressiven Erkrankungen. Fortbildungen im Bereich der alternativen Pflegeangebote und zu Bewegungs- und Entspannungsprogrammen.
Fortlaufende Fall- und Leitungssupervisionen



Station 3
Schwerpunkte: Psychosen, Borderline-Erkrankungen
Telefon: (02824) 1 73 40
Stationsleitung: Yvonne Wenzel

Die 12 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeitbeschäftigung sind ausgebildet in der Krankenpflege. Zusatzqualifikationen zur Stationsleitung, in der Fachpflege für Psychiatrie, zum Deeskalationstrainer , in der Gesprächsführung, im Sozialmanagement und in der Praxisanleitung. Fortlaufende Fortbildungen zu psychiatrischen Themen, wie Angst- und Zwangserkrankungen, Depressionen, Psychosen. Fortbildungen im Bereich der Kommunikation, zu alternativen Pflegeangeboten, zu Bewegungs- und Entspannungsangeboten. Fortlaufende Team- und Leitungssupervisionen

Station 4
Schwerpunkt: Interdisziplinäre Demenzstation
Telefon: (02824) 1 74 30
Stationsleitung : Bärbel Gütges

17 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeitbeschäftigung sind ausgebildet in der Alten- und Krankenpflege, mit den Zusatzqualifikationen Fachpflege für Gerontopsychiatrie, zur Praxisanleitung. Fortlaufende Fortbildungen in der Basalen Stimulation, Kinästhetik, der Validation zum Umgang mit Demenzkranken.

Zusatzqualifikationen in der Gerontopsychiatrie, der palliativen Pflege, in Validation, Basale Stimulation, Ernährungs- und Flüssigkeitsversorgung, Kinästhetik, Wundversorgung, Fortbildungen für den Umgang mit Menschen mit Demenz (Erinnerungsarbeit und Aktivierung). Fortlaufende Team- und Leitungssupervisionen. Auf der Station 4 werden Patienten behandelt und gepflegt, die an einer Demenz erkrankt sind und gleichzeitig internistische Erkankungen haben. Die Mitarbeiter der Station haben sich insbesondere auf die Behandlung dieser Patienten spezialisiert. Psychiater und Internisten behandeln gemeinsam, der Pflegedienst ist auf den Umgang mit Menschen mit Demenz eingestellt und hierfür geschult.


 
Webdesign Werbeagentur