Informationen für Patienten

Klinik für Allgemeinchirurgie/Koloproktologie und minimalinvasive Chirurgie des viszeralchirurgischen Zentrums des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums

Chefarzt des viszeralchirurgischen Zentrums
Prof. Dr. med. Patrick Verreet
Arzt für Allgemein-, Viszeral und spezielle Viszeralchirurgie

Leitender Arzt der Klinik
Dr. med. habil. Detlef Attig
Facharzt für Allgemeinchirurgie
Minimalinvasiver Chirurg (CAMIC)

 

Allgemeinchirurgische und proktologische Sprechstunden
Chirurgische Ambulanz im Untergeschoss - bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Montag
08:30 Uhr – 10:00 Uhr
prä- und poststationäre Konsultationen

Mittwoch
12:00 Uhr – 15:00 Uhr
Indikationssprechstunde, proktologische Sprechstunde

Freitag
08:30 Uhr – 10:00 Uhr
prä- und poststationäre Konsultationen

Prästationäre chirurgische und anästhesiologische Vorbereitung zur Operation
Operative Vorbereitungsambulanz im 2. Obergeschoss - diesen Termin erhalten Sie von uns.

Montag
10:00 Uhr – 12:00 Uhr
Aufklärung über Operation und Narkose, Labor, ggf. EKG, Röntgen

Mittwoch
11:00 Uhr – 12:00 Uhr
Aufklärung über Operation und Narkose, Labor, ggf. EKG, Röntgen

Freitag
10:00 Uhr – 12:00 Uhr
Aufklärung über Operation und Narkose, Labor, ggf. EKG, Röntgen

Vorbereitung der Operation
Etwa Dreiviertel unserer Patienten werden ambulant für eine Operation vorbereitet:
Nachdem in der Sprechstunde die Notwendigkeit einer Operation festgestellt, alternative Behandlungsverfahren gewertet und die Operationsmethode erläutert wurde, erhalten die Patienten einen zum Operationstermin zeitnahen Termin für die Vorstellung in unserer zentralen Vorbereitungsambulanz. In einer ca. halbstündigen Konsultation erfolgt hier die Aufklärung für die Operation durch den Chirurgen und die Aufklärung für die Narkose durch den Anästhesisten. Es werden die notwendigen Laboruntersuchungen vorgenommen und ggf. ein EKG oder eine Röntgenaufnahme veranlasst. Hierzu ist es nicht notwendig, dass der Patient nüchtern erscheint.
So vorbereitet erscheint der Patient am Operationstag morgens, jetzt nüchtern, auf der Station und wird am Aufnahmetag operiert.

Merkblatt zur präoperativen Vorbereitung

Der stationäre Aufenthalt
Der Behandlungsplan beinhaltet auch die Dauer des stationären Aufenthaltes. Hierzu wird in der täglichen Visite entsprechend der medizinischen Befunde, des persönlichen Befindens und der sozialen Situation des Patienten über eine rechtzeitige Übernahme in die ambulante Behandlung entschieden.
Sollten in Ihrer Krankenversicherung keine anderen Konditionen festgehalten sein, erfolgt die Unterbringung auf der chirurgischen Station 3. Hier stehen maximal 3-Bettzimmer zur Verfügung. Jedes Zimmer hat ein Bad und eine Toilette. Auf der chirurgischen Station 5A betreuen wir unsere Patienten in Ein- und Zweibettzimmern.
Eine komplikationslose Behandlung nach einer Gallenblasen-, Schilddrüsen-, Narben-, oder Zwerchfellbruchoperation dauert etwa 3 bis 4 Tage, nach einer Dickdarmteilentfernung 10 bis 14 Tage. Nicht ambulant operierte Patienten mit Leistenbrüchen verlassen die Station häufig am ersten Tag nach der Operation. Alle unsere Patienten erhalten zur Entlassung einen Arztbrief für den Hausarzt und eine Kopie zum persönlichen Verbleib.

Unsere ambulante Nachsorge
Gern und großzügig nutzen wir die vom Gesetzgeber gebotene Möglichkeit von bis zu sieben ambulanten Konsultationen innerhalb von 14 Tagen nach einer stationären Behandlung. Bei dieser Gelegenheit informieren wir uns über Ihren aktuellen Zustand, führen Wundkontrollen durch und entfernen auch verbliebenes Nahtmaterial.

Wissenswertes zu unserem Leistungsangebot

Hier finden Sie Informationen zu chirurgischen Krankheitsbildern:

Minimalinvasive Chirurgie

Hernienchirurgie

Informationsblatt für Patienten zur Leistenbruchoperation

Proktologie

Schilddrüsenchirurgie

Kontakte:

Sekretariat der Abteilung
Frau Mareile Ehm
Tel.: +49 2832 101151
Fax: +49 2832 101159
mareile.ehm @ kkle.de

Zentrale Aufnahme der Kliniken für Chirurgie - 2. OG
Leiter: Georg Kersten
Telefon: (02832) 10 13 26
Telefon: (02832) 10 20 81




 

 

 

 
Webdesign Werbeagentur Webdesign Werbeagentur