Qualitätssicherung

Wir sind ständig bestrebt, die Qualität weiter zu verbessern. Aus diesem Grunde werden Maßnahmen der internen und externen Qualitätssicherung durchgeführt und dokumentiert.

Zu den Maßnahmen der Qualitätssicherung zählen:

  • Regelmäßige aufgabenbezogene Fort- und Weiterbildungen der Mitarbeiter
  • Vorhaltung der Bibliothek mit Fachliteratur und aktuellen Fachzeitschriften
  • Durchführung von Pflegevisiten
  • Einsatz von qualifizierten Mitarbeitern
  • Einsatz tätigkeitsbezogener Standards
  • Durchführung von Team- und Fallbesprechungen, Dienstbesprechungen
  • Beratung unserer Bewohner/Kunden
  • Einsatz einer Qualitätsbeauftragten
  • Qualitätszirkel
  • Beschwerdemanagement
    Zu den Maßnahmen der externen Qualitätssicherung zählen bei uns die Teilnahme an regionalen Qualitätskonferenzen und Arbeitsgruppen.