Unser Haus- Wohnen

Wohnangebote und Ausstattung

Das Marienstift verfügt über 8 Doppel- und 25 Einzelzimmer. Die Zimmer sind möbliert (Eigenmöblierung ist möglich) und mit einer Rufanlage für den Pflegedienst, einem Satellitenanschluss für Fernseh- und Rundfunkempfang und einem Telefonanschluß ausgestattet.
Die drei Etagen des Hauses sind problemlos mit dem Aufzug zu erreichen. Auf jeder Etage befinden sich moderne und behindertengerechte sanitäre Einrichtungen.

Weitgehend selbständige und pflegebedürftige Senioren wohnen miteinander. Es wird auch bei Veränderung der Pflegesituation kein Umzug auf eine Pflegestation notwendig.

Die Gemeinschaftsräume (Etagenküchen, Wintergarten, Kapelle u.a.) stehen nicht nur den Senioren des Marienstifts zur Verfügung. Die Benutzung der Räumlichkeiten durch Angehörige, Bekannte und Besucher wird gern gesehen. Einschränkungen durch Besuchszeiten bestehen nicht.