Aus- und Weiterbildung:
    Medizinische Klinik I - Allgemeine Innere Medizin

Die Themen der Aus- und Weiterbildung in der Allgemeinen Inneren Medizin nehmen eine zentrale Stellung im klinischen Alltag ein. Folgende Weiterbildungsermächtigungen liegen vor:

  • Allgemeine Innere Medizin
    Drei Jahre Weiterbildungsermächtigung (Dr. K.-J. Kühnen) in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik II (Kardiologie, Dr. Bayer)
  • Nephrologie
    Drei Jahre Weiterbildungsermächtigung im Teilgebiet Innere Medizin / Nephrologie
    Ermächtigung: Dr. U. Tholl
  • Internistische Intensivmedizin (in Kooperation mit der Medizinischen   Klinik II, Prof. Dr. Schuster)
  • Zertifizierte Behandlungseinrichtung für Typ 1 und Typ 2 Diabetes
  • Ausbildung zum Diabetologen/in DDG möglich

                       

Internistische Fortbildungsaktivitäten

  • Wöchentliche Klinikfortbildung der Medizinischen Kliniken I / III mit wechselnden Themen aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin - einschließlich Fallbesprechungen
    Erstellung internistischer Diagnostik- und Behandlungspfade
  • 14-tägige interdisziplinäre internistische Fortbildung wechselnde Themen aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin sowie fachübergreifender Gebiete
    Angesprochen sind alle Ärzte des Klinikverbundes sowie interessierte Ärzte der Region wie auch niedergelassene Kolleginnen und Kollegen. Die Veranstaltung ist zertifiziert von der Ärztekammer Nordrhein für das Fortbildungszertifikat (2 Punkte je Fortbildung)
  • Schwerpunkt Fortbildung für die Ärzte der Region (Klinikärzte sowie niedergelassene Kolleginnen und Kollegen ein- bis zweimal pro Jahr organisierte Fortbildungen mit externen Referenten zu ausgewählten Themen der Schwerpunkte des medizinischen Spektrums
    - Zertifizierung durch die Ärztekammer Nordrhein (abhängig vom Umfang und der Dauer der Fortbildungsveranstaltung)

Patienteninformationsveranstaltungen

Die Medizinische Klinik I und III führen in regelmäßigen Abständen sowie situationsbezogen folgende Veranstaltungen durch:

  • Arzt-Patienten-Seminare
  • Vortragsveranstaltungen zu ausgewählten Themen
  • Diabetes-Tag: jährlich, in Kooperation mit verschiedenen Organisationen und Ausstellern (Stadthalle Kleve)
  • andere Veranstaltungen, z. B.
      - Welt-Hypertonie-Tag
      - Tag der Organspende
      - Nierenwoche

Die Ärztinnen und Ärzte der Medizinischen Klinik I und III sind darüber hinaus häufig Referenten bei regionalen Veranstaltungen von Patientenorganisationen und Selbsthilfegruppen (z. B. Diabetes-Selbsthilfegruppe, Kneipp-Verein u.a.)

 
Webdesign Werbeagentur