Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie
(LVR-Klinik Bedburg-Hau)

Die Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie der LVR-Klinik Bedburg-Hau betreibt am St.-Antonius-Hospital sechs Betten in Kooperation zur Versorgung schwer erkrankter neurologischer Patienten. Zwei Betten werden in Kooperation mit der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin auf der Intensivstation vorgehalten. Vier Betten werden als Regionale Stroke Unit auf der Überwachungsstation IMC (Intermediate Care) in Kooperation mit der Medizinischen Klinik I und III betrieben. Hier werden Patienten rund um die Uhr mit Verdacht auf einen Schlaganfall aufgenommen. Zu den Aufgaben des LVR-Teams gehört außerdem der neurologische Konsiliardienst.

Kontakt:

Chefarzt
Dr. Christoph Baumsteiger
Facharzt für Neurologie
Zusatzbezeichnung: Palliativmedizin, Fachkunde Rettungsdienst, Verkehrsmedizinische Begutachtung

 

 

Oberärzte
Dr. Britta Ziemus
Fachärztin für Neurologie

 

 

 

 

Heinrich Brylka
Facharzt für Neurologie
Zusatzbezeichnung: Rehabilitationswesen

 

 

 

 

Sekretariat in der Föhrenbachklinik (Montag - Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr)
Anna-Maria Tödter
Telefon: (02821) 81-3501
Fax: (02821) 81-3597
Mail: a.toedter@lvr.de

Stroke Unit Überwachungsstation IMC (Intermediate Care)
Telefon: (02821) 490-2402
Besuchszeit: Jederzeit in Absprache mit dem Pflegepersonal

 

 
Webdesign Werbeagentur