Interdisziplinäre Aufnahmestation (AST)

Die Aufnahmestation (AST) übernimmt vielfältige Aufgaben im Krankenhausalltag des
St.-Antonius-Hospital.

Zunächst dient die AST als Anlaufstelle für alle Patienten mit internistischen Erkrankungen. Hier werden geplante Patientenaufnahmen und internistische Notfälle gleichermaßen versorgt.

Die Mitarbeiter der AST kümmern sich darüber hinaus um Patienten, die sich einem kleinen chirurgischen, urologischen oder gynäkologischen operativen Eingriff unterziehen müssen und am selben Tag die Klinik wieder verlassen können.

Das Team der AST ist auch zuständig für die Inter Mediate Care Station (IMC), auf der eine kontinuierliche Patientenüberwachung bei schwergradigen Erkrankungen möglich ist. Die IMC befindet sich unmittelbar neben der Aufnahmestation.

 

Außerdem wird über die AST die Bettenbelegung für das gesamte Krankenhaus koordiniert.

Die Aufnahmestation ist rund um die Uhr geöffnet.

 

 

 

 

 

 

 
Webdesign Werbeagentur